Shantychor Geeste e.V.

Lieder von Wellen, Wind und Meer

Dezember 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Shantychor Festival am 05. August 2012  -  über 12.000 Besucher

Am 05. August 2012 veranstaltete der Shantychor Geeste in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Geeste das zweite Shantychor-Festival am Speichersee in Geeste. Vor über 12.000 begeisterten Zuschauern boten bei herrlichem Sommerwetter neun Chöre aus den Niederlanden und Deutschland auf drei Bühnen ihr musikalisches und sängerisches Können dar. Mit dabei waren in diesem Jahr: Piratenchor „de Stormvogels“ Emmen (NL), "Loo en Drosten Singers" Dalen (NL), "Eemslander Shanties" Klazienaveen (NL), Shantychor "The Lady Pirates" Winschoten (NL), "Hondsrug Zangers" Exloo (NL), Shantychor Fresenburg (D), Shantychor Norddeich (D), Shantychor Wasserstadt Nordhorn (D) und der gastgebende Shantychor Geeste (D). Als Rahmenprogramm wurde ein großer Trödelmarkt rund um das Festival angeboten. Unterstützt wurde das Festival wiederum von der Gemeinde Geeste und der Ems-Dollart-Region(EDR).

 Nach der offiziellen Begrüßung aller Gäste und Shantys durch den 1. Vorsitzenden Peter Ludewig und einem Grußwort des stellvertretenden Bürger-meisters der Gemeinde Geeste, Josef Steinkamp, begann das Festival pünktlich um 12:30 Uhr auf den einzelnen Bühnen. Im halbstündlichen Wechsel boten alle neun Chöre vor einem begeisterten Publikum ihr abwechslungsreiches musikalisches Repertoire dar. Die Sängerinnen und Sänger ließen sich hierbei von dem schönen Wetteranstecken und zeigten dem Publikum musikalische Höchstleistungen. Mit einem gemeinsamen Abschlußgesang aller Chöre und damit über 350 Sängerinnen und Sänger auf der Hauptbühne an der Deichkrone endete des Festival gegen 18:00 Uhr. Tosenden Beifall erntete hierbei das Abschlusslied "Sierra Madre del Sur". Insgesamt, so waren sich alle Beteiligten einig, war es ein sehr schönes und gelungenes Festival.