Shantychor Geeste e.V.

Lieder von Wellen, Wind und Meer

September 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Der Shantychor Geeste sagt „Danke“

 

Gelebte Inklusion beim Shanty-Open-Air am 12. August 2018 am Speichersee in Geeste, dank der Bürgerhilfe Meppen-Emsland eGmbH ein großer Erfolg.

Der Begriff „Inklusion“ hat in den letzten Jahren einen rasanten Aufstieg erfahren. Aber was heißt das?

Für viele Menschen ist Inklusion noch immer ein Fremdwort, mit dem sie wenig anzufangen wissen. Inklusion bedeutet: als behinderter Mensch dabei zu sein. Inklusion ist ein Menschenrecht.

 

 

Das wollte Peter Ludewig, als 1. Vorsitzender vom Shantychor Geeste beim diesjährigen Open Air gerne umsetzen. Schon lange machte er sich Gedanken darüber, wie er körperlich gehandicapte Besucher die Teilnahme am Shanty-Open-Air 2018 ermöglichen kann.

 

Open Air 2018 Rollstuhlmobil 1

 

Es ist schwierig einen Rollstuhl oder Rollator vom Parkplatz zur Deichkrone hinauf zu schieben. Aber auch behinderte Besucher möchten gerne das Flair des Festivals erleben. Inklusion heiß auch: Am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können.

Peter Ludewig hatte schon konkrete Ideen wie er das Problem lösen kann. Er nahm Kontakt auf, mit der stellv. Geschäftsführerin Ulrike Mensen von der Bürgerhilfe Meppen-Emsland gGmbH. Ganz unbürokratisch bekam er die Zusage für ein Fahrzeug mit Rampe für Rollstuhlfahrer.

 

Open Air 2018 Rollstuhlmobil 2

 

 

Auch ein qualifizierter Fahrer wurde mit gestellt. Aber auch die Gemeinde Geeste kam mit ins Boot und stellte ihr „Geeste Mobil“ samt Fahrer zur Verfügung.

Die Fahrgäste waren vollauf begeistert und nahmen das Angebot vom Shuttle Service gerne an. Auch die Fahrer freuten sich ihren Beitrag zur Inklusion leisten zu können.

Es war ein voller Erfolg für alle Beteiligten.  

 

Open Air 2018 Rollstuhlmobil 3        

 

 

 

Herzlichen Dank an alle Verantwortlichen bei der Bürgerhilfe Meppen/Emsland gGmbH und der Gemeinde Geeste die ihre Fahrzeuge und Fahrer so unbürokratisch zur Verfügung gestellt haben.

Inklusion kann nur gemeinsam gelingen!

 

 

Text und Bilder von Elisabeth Höschen

Nächste Termine

07.10.2018, 14.30 Uhr Geburtstag Lingen-Emshof
17.10.2018, 19.00 Uhr Hedon Klinik Lingen, Konzert (nicht öffentlich) Lingen, Aula
20.11.2018, 19.00 Uhr Hedon Klinik Lingen, Konzert (nicht öffentlich) Lingen, Aula
14.12.2018, 19.00 Uhr Weihnachtsfeier AWO (nicht öffentlich) Landhaus Eppe
19.12.2018, 19.00 Uhr Hedon Klinik Lingen, Konzert (nicht öffentlich) Lingen, Aula
21.12.2018, 19.00 Uhr Weihnachtsfeier (intern) Deichkrone, Am Speichersee Geeste