Shantychor Geeste e.V.

Lieder von Wellen, Wind und Meer

Juni 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Vorstand einstimmig wieder gewählt

Über ein erfolg- und ereignisreiches Jahr berichtete Vorsitzender Peter Ludewig in seinem Rückblick. Insgesamt 35 Auftritte wurden in 2013 absolviert. Emotionale Höhepunkte waren dabei die in Brummen, Emmen und Zwartsluis (alle Niederlande) sowie viele in der näheren und weiteren UmgebungHedon von Geeste. Nicht vergessen werden sollte auch die Chorfahrt ins Hessenland mit einem Auftritt in Eschwege zum100jährigen Jubiläum der dortigen Marinekameradschaft. Ein besonderes Ereignis war das eigene Shanty-Open-Air mit neun Chören auf drei Bühnen im August 2013 am Speichersee in Geeste. 15.000 Besucher strömten zu diesem Festival.

   Chorleiter Gerd Ruhl, der den Chor seit fünf Jahren leitet berichtet, dass diese Tätigkeit arbeitsintensiv, aber erfolgreich ist. "Der Chor hat eine sehr gute musikalische Entwicklung genommen", so sein Fazit. Neue Shantys, Medleys und auch "Ohrwürmer" will der Shantychor in diesem Jahr ins Repertoire aufnehmen.

   Die Vorstandswahlen wurden vom Ehrenvorsitzenden Ernst Radmacher geleitet. Einstimmig wurde der gesamte Vorstand mit Peter Ludewig als Vorsitzender, Friedel Schnieders als Stellvertreter, Helmut Koers als Geschäftsführer und Juliane Wernecke als Kassenwartin in seinem Amt bestätigt.

   Für 2014 plant der Chor eine Busfahrt über Pfingsten (5. bis 8. Juni) nach Zakopane/Polen. Dort sind zwei Auftritte im Stadtpark von Zakopane geplant.  Weiterhin stehen in 2014 neben fünf Auftritten in der Hedon-Klinik Lingen weitere Veranstaltungen wie Festivals in den Niederlanden, und Konzerte in der näheren Umgebung im Terminkalender. Als ein weiterer Höhepunkt wird das eigene vierte Open-Air am Speichersee Geeste am 10.08.2014 angesehen. Neben dem Ausrichter Shantychor Geeste haben folgende Chöre zugesagt: Aus den Niederlanden: Piratenchor „De Stormvogels“ aus Emmen, „Loo en Drostensingers“ aus Dalen, „Eemslander Shantys“ aus Klazinaveen, Shantychor „De IJsselboei“ aus Brummen und die „Hondsrug Zangers“ aus Exloo. Aus Deutschland: „Vör Anker“ Papenburg, Artländer Shantychor "Die Hasejungs" und der „Shantychor Andervenne“.

Erstes öffentliches Konzert 2013 im Heimathaus Geeste. Konzert HHC3153-

Am Samstag, 02. Februar, veranstaltete der Shantychor Geeste in Zusammenarbeit mit der Geschichtswerkstatt Geeste sein erstes öffentliches Konzert im Geester Heimathaus. Vor zahlreichen fachkundigen Zuhörern präsentierte der Shantychor unter Leitung von Gerd Ruhl sein breitgefächertes Repertoire aus Liedern von Wind, Wellen und Meer. Während des zweistündigen Konzerts konnte sich das Publikum vom Können des fast 50-köpfigen Chores und der 10 Instrumentalisten überzeugen. Ob bei den Soloeinlagen von Peter Ludewig, dem Vortag des Gesangsduos Helmut Koers und Reinhard Gruber, dem Solobeitrag von Georg Heetlage und natürlich den musikalischen Darbietungen des gesamten Chores; der Funke der Begeisterung sprang schnell auf die Zuhörer über, die nicht mit kräftigem Ablaus geizten. So endete die Veranstaltung auch erst nach mehreren Zugaben.

Konzert des Shantychor Geeste in der Hedon Klinik in Lingen

Erneut erfreute der Shantychor Geeste seine zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörer in der Hedon-Klinik Lingen mit einer Palette an maritimem Liedgut. Die Reha-Patienten der Klinik gingen begeistert mit - sangen bekannte Shantys mit und klatschten im Rhythmus zu fetzigen oder auch besinnlichem Liedern. Im Jahr 2014 ist der Shantychor Geeste, der diese Auftritte in der Hedon-Klinik bereits seit langer Zeit praktiziert, allein fünfmal (Februar, Mai, August, Oktober und Dezember) in "der Hedon" zu Gast.

 

Shantychor Geeste beim Hafenfest am alten Hafen in Lingen


Musikalisches Rahmenprogramm bei der Abfahrt des Flusskreuzfahrtschiffes MS Saxonia in Alten Hafen in Lingen.

"Leinen los" Unter diesem Motto starteten die Baccumer SPD Freunde am Samstag, 2. März 2013 zu einer weiteren Flusskreuzfahrt aus dem "Alten Hafen" in Lingen. Aus diesem Anlass fand im Hafengelände an der Lindenstraße ab 10.00 Uhr ein Hafenfest mit einem ganz besonderen Programm und vielen Gästen aus Politik und Unterhaltung statt. Neben dem vom Funk und Fernsehen bekannten Michael Thürnau sorgte die Gruppe Shit Happens vom Christopherus Werk, der Shantychor Geeste und die Big Band Baccum für das musikalische Rahmenprogramm.

 

Shantychor Geeste in der NDR 1 Plattenkiste

Am Mittwoch, 25. Juli 2012, war der Shantychor Geeste e. V. live zu Gast in der NDR 1 Plattenkiste in Hannover. In der Zeit von 12:00 bis 13:00 Uhr stellten Peter Ludewig (1. Vorsitzender), Helmut Koers (Geschäftsführer) und Ernst Radmacher (Ehrenvorsitzender) den Verein und seine vielfältigen Aktivitäten vor. Gastgeber dieser Sendung des NDR war Carsten Thiele. Das Musikprogramm für diese Stunde wurde von den Shantys aus Geeste zusammengestellt.

Shantychor Geeste begeisterte beim großen Festival in Emmen/NL

24 Chöre mit fast 1100 Sängerinnen, Sängern und Musikern verzauberten beim "Shanty & Seasong Festival" im niederländischen Emmen am Sonntag auf acht Bühnen bei der elften Auflage des Festivals tausende von Zuhörern mit ihren Darbietungen.Auch der Shantychor Geeste unter der musikalischen Leitung von Gerd Ruhl brachte seine Songs auf der Hauptbühne zu Gehör. Mit ihrem ausgesuchten Programm und Liedern zum Mitsingen überzeugten sie das begeisterte mitgehende Publikum und sorgten für eine tolle maritime Stimmung im Stadtkern von Emmen.

 

Shantychor Geeste beim Autohaus Rakel in Groß Hesepe

Am Sonntag, 11. November 2012, war der Shantychor Geeste zu Gast beim Autohaus Rakel in Groß Hesepe anläßlich der Präsentation des neuen Golf 7 im Rahmen eines Tages der offenen Tür. Vor hunderten von Besuchern präsentierte der Chor von 11.00 bis 17.00 Uhr in vier halbstündigen Auftritten sein vielfältiges Programm im Hauptgebäude des Autohauses. Das stets wechselnde Publikum quittierte die musikalischen Darbietungen des Chores mit viel Applaus. Dazwischen blieb den Besuchern und auch den Chormitgliedern ausreichend Zeit, dass vielfältige Rahmenprogramm dieser Veranstaltung unter anderem mit Schlagersängerin Daniela Menke aus Gr. Hesepe zu bestaunen. Die Vertreter des Autohauses Rakel zeigten sich zum Abschluss der Veranstaltung hoch zufrieden mit dem Auftritt des Chores und mit dem großen Besucherandrang.

Shantychor Festival am 05. August 2012  -  über 12.000 Besucher

Am 05. August 2012 veranstaltete der Shantychor Geeste in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Geeste das zweite Shantychor-Festival am Speichersee in Geeste. Vor über 12.000 begeisterten Zuschauern boten bei herrlichem Sommerwetter neun Chöre aus den Niederlanden und Deutschland auf drei Bühnen ihr musikalisches und sängerisches Können dar. Mit dabei waren in diesem Jahr: Piratenchor „de Stormvogels“ Emmen (NL), "Loo en Drosten Singers" Dalen (NL), "Eemslander Shanties" Klazienaveen (NL), Shantychor "The Lady Pirates" Winschoten (NL), "Hondsrug Zangers" Exloo (NL), Shantychor Fresenburg (D), Shantychor Norddeich (D), Shantychor Wasserstadt Nordhorn (D) und der gastgebende Shantychor Geeste (D). Als Rahmenprogramm wurde ein großer Trödelmarkt rund um das Festival angeboten. Unterstützt wurde das Festival wiederum von der Gemeinde Geeste und der Ems-Dollart-Region(EDR).

 Nach der offiziellen Begrüßung aller Gäste und Shantys durch den 1. Vorsitzenden Peter Ludewig und einem Grußwort des stellvertretenden Bürger-meisters der Gemeinde Geeste, Josef Steinkamp, begann das Festival pünktlich um 12:30 Uhr auf den einzelnen Bühnen. Im halbstündlichen Wechsel boten alle neun Chöre vor einem begeisterten Publikum ihr abwechslungsreiches musikalisches Repertoire dar. Die Sängerinnen und Sänger ließen sich hierbei von dem schönen Wetteranstecken und zeigten dem Publikum musikalische Höchstleistungen. Mit einem gemeinsamen Abschlußgesang aller Chöre und damit über 350 Sängerinnen und Sänger auf der Hauptbühne an der Deichkrone endete des Festival gegen 18:00 Uhr. Tosenden Beifall erntete hierbei das Abschlusslied "Sierra Madre del Sur". Insgesamt, so waren sich alle Beteiligten einig, war es ein sehr schönes und gelungenes Festival.

Nächste Termine

08.07.2018, 15.00 Uhr Hoffest Wesuwe 2018 49733 Haren-Wesuwe
18.07.2018, 19.00 Uhr Hedon Klinik Lingen, Konzert (nicht öffentlich) Lingen, Aula
12.08.2018, 12.00 Uhr Shanty Open Air2018 Speichersee Geeste
14.08.2018, 19.00 Uhr Hedon Klinik Lingen, Konzert (nicht öffentlich) Lingen, Aula
19.08.2018, 00.00 Uhr Geburtstag Schepsdorf
01.09.2018, 00.00 Uhr Aktionsgemeinschafty Emsbüren/Leschede
08.09.2018, 00.00 Uhr Shanty Festival Leeuwarden Leeuwarden NL
09.09.2018, 00.00 Uhr Shantyfestival Emmen Emmen NL
19.09.2018, 19.00 Uhr Hedon Klinik Lingen, Konzert (nicht öffentlich) Lingen, Aula
17.10.2018, 19.00 Uhr Hedon Klinik Lingen, Konzert (nicht öffentlich) Lingen, Aula
20.11.2018, 19.00 Uhr Hedon Klinik Lingen, Konzert (nicht öffentlich) Lingen, Aula
14.12.2018, 19.00 Uhr Weihnachtsfeier AWO (nicht öffentlich) Landhaus Eppe